Startseite     Rechtsgrundlagen     Geschichte     Galerie     Veranstaltungskalender     Flyer / Download


Projektseite des Aktionsbündnisses

`Souveräne Demokratie´

 

"Die Bundesrepublik Deutschland ... unterstreicht ..., dass
ein Friedensvertrag oder eine Friedensregelung NICHT
beabsichtigt sind."


Bundeskanzleramt-Protokoll Nr. 354 B ll vom 17.07.1990

Quelle: Dissertation von Dr. Michael Rensmann:
"Besatzungsrecht im wiedervereinten Deutschland"

 

- mit der aktuellen Aktion, an der sich jeder eigenverantwortliche und couragierte Deutsche dringend beteiligen sollte, fordern wir jetzt als Volkssouverän und per Eilantrag den Friedensvertrag von den alliierten Siegermächten ein -

- diese Aktion läuft seit dem 23.12.2020 -

 

 

Wurden WIR je gefragt:

 

ob WIR der EU beitreten möchten?
ob WIR uns an Angriffskriegen beteiligen wollen?
ob WIR Kriegswaffen in alle Krisengebiete der Welt liefern wollen?
ob die Rentenkasse zweckentfremdet verwendet werden darf?
ob WIR 5G wollen und für unbedenklich halten?
ob WIR Bankenrettungen finanzieren wollen?
ob in Deutschland weiter Glyphosat etc. eingesetzt werden sollte?
ob WIR Sexualaufklärung in Kitas und Grundschulen wünschen?
ob WIR die Impfpflicht wollen und für unbedenklich halten?
ob WIR Zensur und Überwachung wünschen?
...
ob WIR einen Friedensvertrag und eine vom Volk in freier
Abstimmung gewählte Verfassung wünschen,
wie im Grundgesetz seit 1949 in Artikel 146 für den Fall
der Wiedervereinigung (1990 vollzogen) vorgesehen?

 

Müssen WIR uns also die Frage stellen:

 

ob es sein kann, dass uns ständige Umfrageergebnisse dubioser
Meinungsumfrageinstitute in den Medien eine hohe
Beliebtheit der BRD-Politiker und die Umsetzung des Willens
der Bevölkerungsmehrheit schlichtweg
massenpsychologisch vortäuschen?
...
ob die parlamentarische Demokratie der BRD
eine verschleierte Diktatur ist, die aus einer durch
die Alliierten besetzten Verwaltungszone mit eingeschränkter
Souveränität hervorgegangen ist, wobei deren leitende
Verwaltungsorgane sich nach der Wiedervereinigung 1990
schlichtweg selbstständig gemacht haben und uns seitdem
einen legitimen Rechtsstaat und die Demokratie vorgaukeln?

 

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertolt Brecht

 


 

Unsere Aktion orientiert sich an keiner Partei oder Organisation.

Wir sind nicht Links - wir sind nicht Rechts - wir denken selber.

 

Wir rufen hiermit die Masse der Bevölkerung zur Eigenverantwortung und zum Selbst-Denken auf.

 

Wir haben uns viel Mühe gegeben, die Gesetzeslage und die geschichtlichen Zusammenhänge einfach darzustellen.

 

Es steht jedem frei sich unserem Aktionsbündnis anzuschließen und/oder die von uns gesammelten Informationen zu verbreiten - zu diesem Zweck haben wir auch Infomaterial als Download-PDF zusammengestellt.

 


 

Das ist unser Eilantrag, an dem sich jeder eigenverantwortliche und informierte Deutsche beteiligen kann und sollte.

Er kann im Downloadbereich sowohl im Format DIN A4 (Flugblatt) als auch DIN A5 (Flyer) heruntergeladen werden.

Das Flyer-Format bieten wir zum Selbstkostenpreis auch in bester Druckqualität an.

 

Zum Download: Flyer / Download

 


 

Offenbar ist der Friedensvertrag mit Deutschland der Schlüssel zum Weltfrieden -

und offenbar wissen das viele Menschen auf der ganzen Welt - nur die Deutschen (noch) nicht !!!

 

 

Das Bild am Denver Airport (unten): Ein deutscher Bub in bayerischer Tracht zerschlägt die Schwerter,

die ihm die Kinder aus allen Ländern der Welt bringen.

 

 


 

Aus diesem Protokoll geht klar hervor, dass der 2+4 Vertrag keinen Friedensvertrag darstellt:

 

 


 

Oft wird behauptet, Deutschland würde aus Schadensersatzzahlungen nie wieder herauskommen,

wenn es zum Abschluss eines Friedensvertrages käme - wahrscheinlich wäre aber genau das Gegenteil der Fall ...

 

Dr. Robert L. Brock in seinem Buch "Freispruch für Deutschland":

 

Freispruch für Deutschland - Buch-PDF-Download mit einem Klick

Freispruch für Deutschland - Buch-PDF-Download mit einem Klick

 


 

Ist es strafbar, u.a. die Schuldfrage Deutschlands am Ersten und Zweiten Weltkrieg in Frage zu stellen?

 

 


 

Carlo Schmid war ein deutscher Politiker und renommierter Staatsrechtler. Schmid gehört zu den Vätern des Grundgesetzes und des Godesberger Programms der SPD; er setzte sich stark für die europäische Integration und die deutsch-französische Aussöhnung ein:

 

 


Quellen     Impressum


                         


An dieser Stelle möchten wir noch auf einen anderen Umstand hinweisen, der jedem denkenden Menschen die Tragweite der großen Lügen voll bewusst machen sollte. Hier wird von einer extrem gefährlichen Pandemie gesprochen, die nur mit einem, unser Erbgut nachhaltig beeinflussenden, neuartigen und kaum erforschten RNA-Impfstoff zu stoppen sei und die uns alle zwingt Masken zu tragen und die eines großen Lockdowns bedarf, der unsere Wirtschaft ruiniert und unzählige Menschen in die Armut steuert - von weiteren Kollateralschäden mal ganz zu schweigen.

Das Robert-Koch-Institut hat selbst bestätigt, dass CDSplus Chlordioxidlösung 99,9999% aller pathogenen Keime (eingeschlossen Bakterien, Viren, Pilze, Sporen, Algen, Milben, Parasiten, Biofilme etc.) wirksam bekämpft. (CDS englische / CDL deutsche Bezeichnung)

Das Robert-Koch-Institut bestätigt CDSplus Chlordioxidlösung die Wirkklasse A-D.

Die CDSplus Chlordioxidlösung ist als Trinkwasseraufbereitungsmittel zugelassen und TÜV geprüft. Es stellt sich also die Frage, warum dieses Mittel nicht großflächig im Kampf gegen Corona eingesetzt wird.

Hier ist die CDSplus Chlordioxidlösung erhältlich: https://www.xtremevital.shop/shop/CDS-Plus-c46425534

Bild vergrößern mit einem Klick